Zahnklinik Mercz Dental


Herr Dr. Mercz ist in einer Zahnarztfamilie aufgewachsen. Bevor er Zahnmedizin studierte, arbeitete er als gelernter Zahntechniker fünf Jahre auf seinem Beruf. Er entwickelte in dieser Zeit das Verständnis, wie wichtig das gut funktionierende Zusammenspiel zwischen dem zahntechnischen Labor und dem Zahnarzt ist. Die Grundlage für eine im Labor qualitativ hochwertig gefertigte Arbeit legen Herr Dr. Mercz und sein Team in der Zahnklinik. Dies ermöglicht unseren Kunden, dass der Kauapparat nach der Behandlung in dauerhaft gutem Zustand bleibt. Herr Dr. Mercz hat bei der Auswahl der Partnerkliniken, welche im zahntechnischen Bereich gegenüber seiner Zahnklinik Dienstleistungen erbringen, grossen Wert auf die Kriterien Erfahrung, Qualitätsverständnis, verwendete Materialien, Fremdsprachenkenntnisse, Verfügbarkeit und Verlässlichkeit gelegt.

Die Implantologie gilt als fortschrittlichste Methode, um die Kaufunktion mit einer ansprechenden Ästhetik zu rekonstruieren und ermöglicht Herrn Dr.  Mercz die umliegenden gesunden Zähne schonend zu behandeln. Zahnimplantate verwendet die Zahnklinik sowohl für Brücken als auch für Prothesen. Dr.  Mercz und sein Team haben langjährige Erfahrung mit Implantate einsetzen und machen dies dank der Erfahrung und moderner Operationstechnik mit hoher Präzision. Er verwendet Implantate von der Schweizer Firma Nobel Biocare, Alpha Bio und Cortex.
Beim chirurgischen Eingriff öffnet Dr. Mercz und sein Team ambulant unter lokaler Betäubung das Zahnfleisch und bereiten den Kieferknochen (Implantatbett) mit Spezialbohrern vor. Die Voraussetzung für eine fundierte gute Behandlung ist das persönliche Gespräch mit Herrn Dr. Mercz, um die individuelle, auf Sie zugeschnittene Behandlung zu vereinbaren. Dr.  Mercz und sein Team bemühen sich um eine vertrauensvolle und freundliche Atmosphäre, damit Ihre Zahnbehandlung entspannt und angstfrei verläuft.

Herr Dr.  Mercz und sein Team freuen sich, Sie bald als Kunde in ihrer Zahnklinik in Budapest begrüssen zu dürfen.


 

6 Gute Gründe

● Verbindliche Offerte vor Ihrer Abreise
● Patientenkoordinator vor Ort
● Sprachkompetenz (D, E, F, I)
● Übernachtungen & Transfers werden organisiert
● Fakturierung in CHF
● Schweizer Zahnarztpraxis ergänzt das Angebot