Prothesen


Unsere Partnerklinik bietet alle gängigen Arten von Zahnprothesen an. Sie pflegt eine langjährige Partnerschaft mit einem zahntechnischen Labor, so dass Anpassungen und Änderungen von Prothesen und anderem Zahnersatz schnell und zuverlässig direkt vor Ort vorgenommen werden können.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, fehlende Zähne zu ersetzen. Welche Lösung für Sie am sinnvollsten ist, und was sie genau kostet, erfahren Sie im persönlichen Gespräch mit dem Spezialisten unserer Partnerklinik. Der Zustand Ihres Zahnfleisches, Kieferknochens und der noch gesunden Zähnen spielt bei der Lösungsfindung eine wichtige Rolle.

Die Kernfrage bei der Wahl der dritten Zähne ist stets, ob sie fest sitzend (Implantat) oder abnehmbar (Prothese) sein sollen. Falls bei Ihnen nur ein einzelner Zahn ersetzt werden muss, steht der fest sitzende Zahnersatz im Vordergrund. Es handelt sich um einen Kunststoffzahn, der auf eine Metall-Zahnwurzel aus Titan kommt, welche in den Kieferknochen implantiert wurde. Fehlen hingegen mehrere oder alle Zähne, bietet sich eine fest sitzende als auch abnehmbare Lösung an.

Gerne zeigt Ihnen das dentaltrip-Team im Erstgespräch die Möglichkeiten auf und erklärt Ihnen die Vor- und Nachteile sowie ungefähren Kosten der wichtigsten Methoden.


 

6 Gute Gründe

● Verbindliche Offerte vor Ihrer Abreise
● Patientenkoordinator vor Ort
● Sprachkompetenz (D, E, F, I)
● Übernachtungen & Transfers werden organisiert
● Fakturierung in CHF
● Schweizer Zahnarztpraxis ergänzt das Angebot